SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Nutze das "European Fitness Badge" auch in deinem Verein. Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

Link öffnet in externem Fenster: SPORTUNION Oberoesterreich bei facebookSPORTUNION Oberösterreich bei Facebook

Bereich rechte Infobox

BEWEGUNGSCOACH

Sportministerium_DTBUSE_WEB-150

WINNER 3/2017

winner-3-2017-Titelseite-web150

Kursprogramm

Kursprogramm-Titelfoto-2-2017

Link öffnet in externem Fenster: Kursprogramm 2 2014 070820141

Aktuelle Kurse

mehr News / Archiv

ULM & SPARTENSITZUNGEN

PROJEKTE & INITIATIVEN

Freerunning-Logo

FSA_Logo

Bewegung verbindet1 

Just-MOVE-it_Logo 

UGOTCHI_Logo

NO LIMITS_Logo

 Kigebe_Logo

Logo_U_Tour_RGB-150-webjpg

Partner

logo_sportland

ERIMA_Logo
Original_Kornspitz_Logo_ai_300ppi 

Dachstein-West-Inserat-2017psd

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

  • Foto: Christian FidlerJudo: Daniel Allerstorfer (UJZ Mühlviertel) auf Platz 5 beim Grand Prix in Den Haag

    20.11.2017

    Daniel Allerstorfer landet beim Grand Prix in Den Haag auf dem fünften Platz, ehe es für ihn nun für drei Wochen ins Trainingslager nach Japan geht. 


    >>>mehr zu Judo: Daniel Allerstorfer (UJZ Mühlviertel) auf Platz 5 beim Grand Prix in Den Haag
  • UNION Pregarten sucht...

    13.11.2017

    ...ab Jänner 2018 bis Frühling 2018 einen Übungsleiter für das Kinderturnen (Volksschulalter).

     


    >>>mehr zu UNION Pregarten sucht...
  • Foto: IGLA (Goldtrio Sara Winkler(m.) mit Ida und Agnes Danner6 Crosslauftitel und 13 Medaillen für die SPORTUNION IGLA long life bei der OÖ Crosslauf-Meisterschaft

    13.11.2017

    In Traun wurden am 11. November die letzten Landesmeistertitel für 2017 vergeben. Bei den OÖ. Crosslauf Meisterschaften gaben die Athleten der SPORTUNION IGLA long life ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Sie holten insgesamt 13 Medaillen, davon 6 in Gold.


    >>>mehr zu 6 Crosslauftitel und 13 Medaillen für die SPORTUNION IGLA long life bei der OÖ Crosslauf-Meisterschaft
  • 13.11.2017

    Die SPORTUNION Königswiesen und die Spielgemeinschaft Pierbach/Mönchdorf  arbeiten seit sieben Jahren im Fußballnachwuchs im Rahmen der „Spielgemeinschaft Mühlviertler Alm“ zusammen. Derzeit werden über 100 Kinder in sieben Nachwuchsmannschaften durch 20 erfahrene Trainer betreut. Diese hervorragende Arbeit wurde nun durch sportliche Erfolge belohnt:


    >>>mehr zu 
  • Ergebnisse ULM Tischtennis 2017

    02.11.2017

    Am 26. Oktober 2017 veranstaltete die SPG Union Klam/Hahnwirt Grein die Union Landesmeisterschaften 2017 der Jugend (U11 - U21) im Tischtennis. Die Ergebnisse findet ihr Link öffnet in externem Fenster:  hier.


    >>>mehr zu Ergebnisse ULM Tischtennis 2017
  • Foto: Volksblatt/MinarikCornelia Pammer (1. USC Traun) ist das TopTalent 2017

    20.10.2017

    Die 17–jährige Schwimmerin Cornelia Pammer vom 1. USC Traun ist das TopTalent 2017! Sie gewinnt die 23. Auflage mit sensationellen 58.809 Stimmen. Weitere Infos rund um das TopTalent und Impressionen der Veranstaltung findet ihr hier.


    >>>mehr zu Cornelia Pammer (1. USC Traun) ist das TopTalent 2017
  • Foto: Christian FidlerJudo: Erster UJZ-Teamtitel des Jahres

    16.10.2017

    Für den ersten Mannschaftstitel des UJZ Mühlviertel des Kalenderjahres sorgten indes unsere Jugendlichen, welche am Freitag, dem 13., den Titel in der OÖ-Jugendliga mit 5:0 über ASKÖ Leonding, 5:0 über JK Krems (als Gaststarter in OÖ) und 3:2 über Rapso Linz ungeschlagen verteidigten. Link öffnet in externem Fenster:  >> Mehr dazu 


    >>>mehr zu Judo: Erster UJZ-Teamtitel des Jahres
  • Judo im Himmalaya mit Trainern der Judo Union Dynamic One

    28.09.2017

    Unter dem Motto „Kindern eine Freude machen, mit dem Sport, mit dem wir selbst die größte Freude haben“

    Die Judotrainer Lisa Wöss und Florian Doppelhammer (beide Judo Union Dynamic One) aus Oberösterreich wurden vom nepalesischen Judoverband eingeladen, die Kinder des höchstgelegenen Judoclubs der Welt, dem Mount Everest Judo Club, zu trainieren.


    >>>mehr zu Judo im Himmalaya mit Trainern der Judo Union Dynamic One
mehr News / Archiv

Nutze das "European Fitness Badge" auch in deinem Verein

zurück

In den letzten zwei Jahren wurde das „European Fitness Badge“ von der SPORTUNION Österreich in Zusammenarbeit mit internationalen Partnern entwickelt. Es wurden Fitnesstests für Erwachsene in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination ausgewählt und in eine ansprechende Testbatterie verpackt. Das neue Fitnessabzeichen „EFB“ kann ab sofort auch in deinem Verein eingesetzt werden!

Am 19. November 2017 findet die "European Fitness Badge"-Fortbildung in Vorchdorf statt. Anmeldung und weitere Informationen findet ihr unter www.sportunion-akademie.at!

Was ist das „European Fitness Badge“?
Das „European Fitness Badge (EFB)“ ist ein internationaler, standardisierter Test, mit dem der Fitnesszustand von Teilnehmern im Hinblick auf Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination bewertet und zugliech Körperzusammensetzung und Körperhaltung geprüft werden können. Der Test erfolgt mit einfachen, rasch durchführbaren Übungen wie Einbein-Aufstehen, Einbein-Stand, Sit & Reach, Jump & Reach, Planking, StepTest etc.

Das EFB wird in drei Stufen vergeben und ist für sportliche und unsportliche Erwachsene von 20 bis 60 Jahren geeignet: Das „BASIC“ bestätigt den Getesteten eine grundsätzliche gesundheitsrelevalte Fitness; erreichbar ist diese Auszeichnung für Einsteiger und Wiedereinsteiger.

Nutze EFB jetzt auch in deinem Verein!
Das „ADVANCED“ bestätgt einen Fitnesszustand, der im Durchschnitt der Gleichaltrigen liegt; erreichbar ist diese Auszeichnung für gesundheitsorientierte Sporttreibende.

Das „APPROVED“ bestätigt einen Fitnesszustand, der über dem Durchschnitt der Gleichaltrigen liegt; erreichbar ist diese Auszeichnung für fitnessorientierte Sporttreibende.

Mit den angewendeten Testprofilen kann jeder erwachsene Mensch, egal, mit welchem Fitnessniveau, das European Fitness Badge absolvieren.

European Fitness Badge im Verein einbauen
Wichtig für den Verein: Mit der Online-Datenplattform ist eine sofortige Auswertung der individuellen Fitness-Ergebnisse möglich.

Damit kann jedem Teilnehmer sofort eine Urkunde sowie eine Analyse der einzelnen Tests überreicht werden. Der Nutzen für die Teilnehmer: Das Wissen um die eigenen Stärken und Schwächen ist ein entscheidender Punkt, um sich Ziele zu setzen und so Bewegung nachhaltig in den Alltag zu integrieren.

Die Erreichung des nächsten „Levels“ bringt einen gewissen Anreiz und steigert damit wiederum die Motivation. Der Nutzen für den Verein liegt auf der Hand: EFB kann nicht nur sofort in jeder bestehenden Fitness- und Gesundheitseinheit eingesetzt werden - dieses praktische Tool ist auch ein perfektes Mittel, um Kursteilnehmern langfristig an den Sportverein zu binden: Durch wiederholte Testungen werden die Mitglieder motiviert, dauerhaft an ihrer Fitness zu arbeiten. Und auf publikumswirksamen Vereins-Events kann das European Fitness Badge helfen, neue Leute für mehr Bewegung und eine Vereinsmitgliedschaft zu begeistern.

Infos auf www.fitness-badge.eu


Nutze das

zurück




SPORTUNION Oberösterreich / ZVR-Zahl: 289385088 / Wieningerstr. 11 / 4020 Linz / Tel.: +43 732 77 78 54 / Fax: DW -9, E-Mail: info@sportunionooe.at