SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Bronze freut Plank (Karate-do Wels). Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

Link öffnet in externem Fenster: SPORTUNION Oberoesterreich bei facebookSPORTUNION Ober�sterreich bei Facebook

Bereich rechte Infobox

Wichtiges für unsere Vereine

Meldeblatt
Nennt uns Link öffnet in externem Fenster:  hier eure Erfolge für die erfolgsorientierte Vereinsförderung.
      
Formular erfolgsorientierte Vereinsförderung
Link öffnet in externem Fenster:  Hier  geht es zum Formular, das bis 10. Dezember 2018 abzugeben ist. 
     
Wie fülle ich eine PRAE aus?
   
Zahlungsnachweis bei Überweisung

WINNER 4/2018

Titelseite-winner-04-18_digital

Kursprogramm

Titelseite_Kursprogramm13-SU-OOe-interaktiv-1

Link öffnet in externem Fenster: Kursprogramm 2017

Aktuelle Kurse

mehr

ULM & SPARTENSITZUNGEN

PROJEKTE & INITIATIVEN

                                                                      Respekt-und-Sicherheit

Freerunning-Logo

FSA_Logo

Bewegung verbindet1 

UGOTCHI_Logo

NO LIMITS_Logo

 Kigebe_Logo

Logo_U_Tour_RGB-150-webjpg

Partner

logo_sportland

ERIMA_Logo
Original_Kornspitz_Logo_ai_300ppi 

IBIY_Logo_transparent2

Dachstein-West-Inserat-2017psd

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

mehr News / Archiv

Bronze freut Plank (Karate-do Wels)

zurück

Im Kampf um 50 kg-Bronze bezwang Bettina Plank die Türkin Umay Uyğur nach einem 0:0 durch Kampfrichterentscheid mit 3:2.

„Beide Comebacks sind gelungen. Unsere Top-Ladies Alisa Buchinger und Bettina Plank sind nach ihren Verletzungspausen wieder voll da“, freute sich Karate Austria-Generalsekretär Ewald Roth nach Silber und Bronze in Istanbul. „Nun können wir uns in der Sommerpause perfekt auf den Start der Olympia-Qualifikation beim Premier League Turnier ab 14. September in Berlin konzentrieren.“

Roth analysiert weiter: „Im Kampf um Gold war Alisa allerdings besser, hatte auch den ersten Treffer landen können. Das sah man im Videoreview. Dennoch wurde der Konter der Türkin gewertet – schade. Wichtig ist aber, dass die Salzburgerin wieder in Hochform ist.“

Im Kampf um 50 kg-Bronze dominierte Bettina Plank Umay Uygur (Tür) klar, konnte aber keine Wertung erzielen. Am Ende gewann die EM-Dritte durch einen 3:2-Kampfrichterentscheid. „Es war zäh, aber ich war klar die Aktivere, hatte in keiner Sekunde das Gefühl, diesen Kampf verlieren zu können“, sagt die karate-do Wels-Athletin. „Ich fühle mich nach der Verletzungspause stärker denn je. Jetzt kann die Olympia-Qualifikationsphase kommen.“


Bronze freut Plank (Karate-do Wels)

zurück




SPORTUNION Ober�sterreich / ZVR-Zahl: 289385088 / Wieningerstr. 11 / 4020 Linz / Tel.: +43 732 77 78 54 / Fax: DW -9, E-Mail: info@sportunionooe.at