SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Judo Union Kirchham entscheidet sich für Aufstieg in die 1. Bundesliga. Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

Link öffnet in externem Fenster: SPORTUNION Oberoesterreich bei facebookSPORTUNION Ober�sterreich bei Facebook

Bereich rechte Infobox

Erfolgsorientierte Vereinsförderung

DerLink öffnet in externem Fenster:   Förderantrag ist bis 10. Dezember 2019 auszufüllen und an
sportfoerderung@
sportunionooe.at
zu senden.


      

Alle Infos unter Service - Förderungen. 

Plattformen

Design-Plattform der SPORTUNION
       

Link öffnet in externem Fenster:  https://design.sportunion.at/

Vorlagen für Dokumente, Drucksorten (Flyer, Folder,...) und Logos im aktuellen Design der SPORTUNION.


           

Foto-Plattform der SPORTUNION
      

https://fotos.sportunion.at

Fitness- und Gesundheitssportfotos für Vereine der SPORTUNION (Nutzungshinweis beachten)

ULM & SPARTENSITZUNGEN

PROJEKTE & INITIATIVEN

                                                                      Respekt-und-Sicherheit

Freerunning-Logo

20160609-Bewegt_im_Park_Logo_CMYK

Bewegung verbindet1 

UGOTCHI_Logo

NO LIMITS_Logo

 Kigebe_Logo

Logo_U_Tour_RGB-150-webjpg

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

  • Judo Union Kirchham entscheidet sich für Aufstieg in die 1. Bundesliga

    03.12.19

    Nach 36 Jahren sind die Kirchhamer Judoka zurück in der höchsten Österreichischen Mannschaftsmeisterschaft. Durch den Ausstieg des heurigen drittplatzierten JC Wimpassing aus der Meisterschaft ist die Zweitplatzierte Mannschaft der 2. Bundesliga zum Aufstieg berechtigt.


    >>>mehr zu Judo Union Kirchham entscheidet sich für Aufstieg in die 1. Bundesliga
  • IGLA-Nachwuchs bei Speedy Kids Cup

    28.11.19

    Der „Speedy Kids Cup 2019“ ist Geschichte. 263 Mädchen und Burschen aus 19 verschiedenen Vereinen haben heuer daran teilgenommen.


    >>>mehr zu IGLA-Nachwuchs bei Speedy Kids Cup
  • Union Eidenberg/Geng ist Österreichs Nummer 1 in Sachen Ehrenamt

    19.11.19

    Sektionsleiter Andreas Köppl und Andreas Hofer: „Eine großartige Auszeichnung für den Verein und unsere vielen ehrenamtlichen Helfer/-innen und Funktionär/-innen!“


    >>>mehr zu Union Eidenberg/Geng ist Österreichs Nummer 1 in Sachen Ehrenamt
  • Zwei Landesmeistertitel für Gschwandtner Voltigierer

    23.10.19

    Höchst erfolgreich endete die OÖ Landesmeisterschaft im Voltigieren und somit auch die Turniersaison 2019 für die Voltigierer des URFV Gschwandt: Das S-Team (Sandra Radner, Lisa Bruderhofer, Jorid Kleinrath, Ella Raffelsberger, Lisa Götschhofer und Theresa Raffelsberger auf dem Pferd Lord an der Longe von Katharina Auer) sicherte sich zum 5. Mal in Folge den Landesmeistertitel im Gruppenvoltigieren.


    >>>mehr zu Zwei Landesmeistertitel für Gschwandtner Voltigierer
mehr News / Archiv

Judo Union Kirchham entscheidet sich für Aufstieg in die 1. Bundesliga

zurück

Nach 36 Jahren sind die Kirchhamer Judoka zurück in der höchsten Österreichischen Mannschaftsmeisterschaft. Durch den Ausstieg des heurigen drittplatzierten JC Wimpassing aus der Meisterschaft ist die Zweitplatzierte Mannschaft der 2. Bundesliga zum Aufstieg berechtigt.

„Es ist eine Herausforderung, die wir gerne annehmen. Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, haben viel geredet und diskutiert, und sind zu dem Entschluss gekommen, das Abenteuer 1. Judo Bundesliga zu wagen.“ sagt Sektionsobmann David Pühringer.

Der Sportliche Leiter der Judokas, Rupert Beiskammer ergänzt: „Unsere Burschen können davon nur profitieren. Wir sind nächstes Jahr gegen kein Team in der Favoritenrolle und können überraschen. Wir werden versuchen so viele Einzelpunkt wie möglich zu machen.“

„Wir haben eine junge Mannschaft, die sehr gut harmoniert und zusammenhält. Die Entwicklung der letzten Jahre passt gut und der Aufstieg ist der logische nächste Schritt. Es wird in der Ersten Bundesliga sicherlich noch einmal um ein Vielfaches härter für uns, ich freue mich aber schon darauf“ meint der Trainer der Bundesliga-Mannschaft, Gerald Radner.
Auch Kirchhams Bürgermeister Hans Kronberger zeigt sich von der Rückkehr in die höchste österreichische Leistungsstufe beeindruckt: „Ich gratuliere unseren Judokas zu dieser mutigen, aber richtigen Entscheidung und sage dem erfolgreichen Vereine die volle Unterstützung der Gemeinde zu. Wir sind alle echt stolz, als 2.200 Einwohnergemeinde hinkünftig wieder in der 1. Judo Bundesliga vertreten zu sein“.


Das Abenteuer Erste Bundesliga wäre nicht möglich ohne den Rückhalt des Vereins, der Gemeinde und der Sponsoren. Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle, die den Verein unterstützen.


Judo Union Kirchham entscheidet sich für Aufstieg in die 1. Bundesliga

zurück




SPORTUNION Ober�sterreich / ZVR-Zahl: 289385088 / Wieningerstr. 11 / 4020 Linz / Tel.: +43 732 77 78 54 / Fax: DW -9, E-Mail: info@sportunionooe.at