SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Patricia Madl qualifiziert sich mit Rekord-Speerwurf für die U23-EM in Schweden. Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

Link öffnet in externem Fenster: SPORTUNION Oberoesterreich bei facebookSPORTUNION Ober�sterreich bei Facebook

Bereich rechte Infobox

E-Soccer Turnier

E-KICKERL SPORTUNION
SA, 25. Mai, 08:30 - 13:30 
Starmovie Wels

Link öffnet in externem Fenster:  Anmeldung
      
Alle Informationen zum Event gibt´s Link öffnet in externem Fenster:  hier.
      
   

WINNER 1/2019

Link öffnet in externem Fenster:    

Kursprogramm

Titelseite_Kursprogramm13-SU-OOe-interaktiv-1

Link öffnet in externem Fenster: Kursprogramm 2017

ULM & SPARTENSITZUNGEN

PROJEKTE & INITIATIVEN

                                                                      Respekt-und-Sicherheit

Freerunning-Logo

20160609-Bewegt_im_Park_Logo_CMYK

Bewegung verbindet1 

UGOTCHI_Logo

NO LIMITS_Logo

 Kigebe_Logo

Logo_U_Tour_RGB-150-webjpg

Partner

logo_sportland

ERIMA_Logo
Original_Kornspitz_Logo_ai_300ppi 

IBIY_Logo_transparent2

Dachstein-West-Inserat-2017psd

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

  • Österr. Meisterin im Pony Einspänner

    22.05.19

    Michaela Schöftner (20) vom URFG Gallspach-Meggenhofen war bisher national und international bereits sehr erfolgreich in den Nachwuchsklassen Junioren und junge Fahrer mit vielen Platzierungen, Siegen, 2 EM-Platzierungen und insgesamt 5 Österreichischen Meistertiteln.


    >>>mehr zu Österr. Meisterin im Pony Einspänner
  • USV Lochen-Girls erfolgreich bei Staatsmeisterschaften

    21.05.19

    Am vergangenen Wochenende wurden die Staatseinzelmeisterschaften der Damen im Gewichtheben in Vösendorf ausgetragen. Die Gewichtheberinnen der USV Lochen durften sich dabei über zwei Titel in der allgemeinen Klasse, zahlreiche Medaillen und Top-Platzierungen im Nachwuchs freuen!


    >>>mehr zu USV Lochen-Girls erfolgreich bei Staatsmeisterschaften
  • Beachteam EVAL siegt in Genf

    20.05.19

    Eva Freiberger und Valerie Teufl von der Beach-Union OÖ feierten am vergangenen Wochenende bei der Coop Beach Tour in Genf einen starken Turniersieg!


    >>>mehr zu Beachteam EVAL siegt in Genf
  • Bettina Plank weiter auf Medaillenjagd

    20.05.19

    Bettina Plank von Karate-do Wels holt beim K1 A Series in Istanbul die Bronze-Medaille in der Klasse bis 50kg!


    >>>mehr zu Bettina Plank weiter auf Medaillenjagd
  • DSG Union Pichling für den guten Zweck

    17.05.19

    Der Fußballclub DSG Union Pichling veranstaltete am 03./04. Mai 2019 erstmalig ein Weinfest. Der Wettergott meinte es mit den Veranstaltern nicht sehr gut und ließ es regnen und die Temperaturen stürzen. Dies war aber für rund 500 Besucher kein Grund, nicht auf dieses Event zu gehen und für einen guten Zweck zu spenden. Nämlich für den Kumplgut-Erlebnishof für schwerkranke Kinder in Wels.


    >>>mehr zu DSG Union Pichling für den guten Zweck
  • Zwettler Raml-Gastro 7-Brückenlauf

    15.05.19

    Am Pfingstsamstag, 08. Juni 2019, findet in Zwettl wieder der Raml-Gastro 7-Brückenlauf statt. 


    >>>mehr zu Zwettler Raml-Gastro 7-Brückenlauf
  • Yvonne Marzinke als UCI Paracycling Weltcup Leaderin

    14.05.19

    Am vergangenen Wochenende absolvierte Yvonne Marzinke vom UBSV Attnang-Vöcklabruck ihren ersten Weltcup-Einsatz in Corridonia (ITA). 


    >>>mehr zu Yvonne Marzinke als UCI Paracycling Weltcup Leaderin
  • Beachteam EVAL mit 2. Platz zum Saisonauftakt

    13.05.19

    Am vergangenen Wochenende fand in Graz das Summeropening der Austrian Beachvolleyballtour PRO statt. Zum Saisonauftakt sicherte sich das Beach-Union OÖ Team Eva Freiberger und Valerie Teufl als bestes österreichisches Team den 2. Platz. 


    >>>mehr zu Beachteam EVAL mit 2. Platz zum Saisonauftakt
  • Patricia Madl qualifiziert sich mit Rekord-Speerwurf für die U23-EM in Schweden

    13.05.19

    Patricia Madl von der Sportunion IGLA long life hat ihr erstes großes Saisonziel erreicht: Die Speerwerferin aus Diersbach hat am Wochenende einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt und sich mit einer Weite von 51,27 Metern für die U23-Europameisterschaft in Gävle/Schweden qualifiziert. Das geforderte Limit von 51 Metern zu überbieten war der erklärte Traum von Madl, die sich als erste Innviertlerin für eine U23-EM qualifizieren konnte.


    >>>mehr zu Patricia Madl qualifiziert sich mit Rekord-Speerwurf für die U23-EM in Schweden
mehr News / Archiv

Patricia Madl qualifiziert sich mit Rekord-Speerwurf für die U23-EM in Schweden

zurück

Patricia Madl von der Sportunion IGLA long life hat ihr erstes großes Saisonziel erreicht: Die Speerwerferin aus Diersbach hat am Wochenende einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt und sich mit einer Weite von 51,27 Metern für die U23-Europameisterschaft in Gävle/Schweden qualifiziert. Das geforderte Limit von 51 Metern zu überbieten war der erklärte Traum von Madl, die sich als erste Innviertlerin für eine U23-EM qualifizieren konnte.

„Jedes Mal, wenn ich im Winter in die eiskalte Kraft- und Wurfhalle gegangen bin und erst die Gaskanone anschalten musste, damit wir eine Raumtemperatur von 15 Grad Celsius erreichen, habe ich an diesen Moment gedacht. Jetzt fällt mir ein unheimlich großer Stein vom Herzen“, so die Athletin. „Ich möchte so vielen Menschen danken. Natürlich meinem Verein Sportunion IGLA long life, aber auch allen, die mein Projekt unterstützt haben. Am meisten meinem Trainer Rainer Breuer, der immer an mich geglaubt hat und sich Woche für Woche neue Trainingspläne einfallen lässt.“ Nun will sich Madl darauf konzentrieren, auch bei der EM, die von 11 bis 14. Juli stattfindet, ihr Leistungsvermögen abrufen zu können.

Der Rekordwurf ist Madl bei den Österreichischen Vereinsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse im Bundessportzentrum Südstadt gelungen. Dort zeigte sich auch Vereinskollegin Petra Gumpinger aus Zell an der Pram in guter Form, sie gewann den 1000-Meter-Lauf der Frauen in 2:57,56 Minuten. Die 4x100-Meter-Sprintstaffel mit Verena Nagl, Ina Huemer, Petra Gumpinger und Antonia Kaiser stellte mit 49,09 Sekunden einen neuen Vereinsrekord auf. Die Sportunion IGLA long life belegte bei der Meisterschaft Rang 7, lag dabei allerdings nur vier Punkte hinter Rang vier zurück.

3x 800m-Trio in Rekordzeit vom Landesmeister- zum Staatsmeistertitel

Als Landesmeister fuhr das 3x800 Meter-Trio Agnes und Ida Danner und Petra Gumpinger von der Sportunion IGLA long life mit dem Ziel nach Niederösterreich, auch bei den Staatsmeisterschaften eine Medaille zu holen. Dass es die Goldene wurde, lag an der Topform der drei IGLA-Läuferinnen.
Die noch nicht einmal 16-jährige Agnes Danner aus Weibern lief von Beginn an mutig in der Spitzengruppe mit und übergab nach einem tollen Finish als Zweite an ihre Zwillingsschwester Ida, die ebenfalls einen tollen Lauf hinlegte und wiederum als Zweite das Staffelholz an Petra Gumpinger übergeben konnte. Petra hatte nur wenige Meter Rückstand auf die Führende Bianca Illmaier, heuer Hallenstaatsmeisterin über 800 Meter. Gumpinger, heuer Österreichische U-20 Hallenmeisterin über dieselbe Distanz, schloss langsam, aber sicher auf die Führende auf und machte das Rennen auf den letzten 200 Metern immens spannend. In der Kurve vor der Zielgeraden konnte Petra einen Zahn zulegen, sich leicht absetzen und schließlich den Sieg sicher ins Ziel bringen.
Die Siegerzeit von 6:57,15 Minuten bedeutete nicht nur neuen IGLA-Vereinsrekord, es war dies auch der 315. Staatsmeistertitel in der 40-jährigen Vereinsgeschichte der Sportunion IGLA long life!


Patricia Madl qualifiziert sich mit Rekord-Speerwurf für die U23-EM in Schweden

zurück




SPORTUNION Ober�sterreich / ZVR-Zahl: 289385088 / Wieningerstr. 11 / 4020 Linz / Tel.: +43 732 77 78 54 / Fax: DW -9, E-Mail: info@sportunionooe.at