SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Datenschutzverordnung trifft auch Vereine der SPORTUNION OÖ. Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

Link öffnet in externem Fenster: SPORTUNION Oberoesterreich bei facebookSPORTUNION Ober�sterreich bei Facebook

Bereich rechte Infobox

Wichtiges für unsere Vereine

Meldeblatt
Nennt uns Link öffnet in externem Fenster:  hier eure Erfolge für die erfolgsorientierte Vereinsförderung.
      
Formular erfolgsorientierte Vereinsförderung
Link öffnet in externem Fenster:  Hier  geht es zum Formular, das bis 10. Dezember 2018 abzugeben ist. 
     
Wie fülle ich eine PRAE aus?
   
Zahlungsnachweis bei Überweisung

WINNER 3/2018

Titelseite-winner-04-18_digital

Kursprogramm



Link öffnet in externem Fenster: Kursprogramm 2017

Aktuelle Kurse

mehr

ULM & SPARTENSITZUNGEN

PROJEKTE & INITIATIVEN

Freerunning-Logo

FSA_Logo

Bewegung verbindet1 

Just-MOVE-it_Logo 

UGOTCHI_Logo

NO LIMITS_Logo

 Kigebe_Logo

Logo_U_Tour_RGB-150-webjpg

Partner

logo_sportland

ERIMA_Logo
Original_Kornspitz_Logo_ai_300ppi 

IBIY_Logo_transparent2

Dachstein-West-Inserat-2017psd

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

  • behaBiathlon Saisonstart

    10.12.18
    Über einen tollen Saisonauftakt konnte sich Biathlet Jakob Ruckendorfer von der SPORTUNION Bad Leonfelden freuen.
    Austragungsort war Obertilliach (Tirol), wo je zwei Sprintbewerbe über 7,5 km die neue Alpencupserie einläuteten. Neben den startberechtigten Alpenländern Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien und Slowenien, waren auch Athleten aus Kasachstan, Rumänien, Tschechien und Korea am Start.

    >>>mehr zu Biathlon Saisonstart
  • Parkour & Freerunning Event | X-Mas Marmelade 7.0

    06.12.18

    Von 15.-16. Dezember 2018 feiert das Team Obsession sein siebenjähriges Bestehen im Zuge des 7. Parkour & Freerunning Jams (in Kooperation mit der SPORTUNION Linz West und der SPORTUNION Oberösterreich) in Linz im Ramsauergymnasium (Ramsauerstraße 94).


    >>>mehr zu Parkour & Freerunning Event | X-Mas Marmelade 7.0
  • Krone Sport Gala - SPORTUNION Frauenpower

    26.11.18

    Am vergangenen Wochenende wurden bei der Krone Sport Gala 2018 u.a. die Top15 TrainerInnen und Top15 Amateur-FußballerInnen geehrt. 


    >>>mehr zu Krone Sport Gala - SPORTUNION Frauenpower
  • Physiozentrum Linz wurde feierlich eröffnet

    21.11.18

    Am 15.11.2018 wurde das Physiozentrum Linz feierlich eröffnet. Zu der Eröffnung kamen Größen aus Sport, Medizin, Wirtschaft, Medien und Politik.
    Sportstars wie die Olympiateilnehmerinnen Viktoria Schwarz, die frisch gebackene Bronzemedaillengewinnerin bei der Karate WM in Madrid Bettina Plank, Ex Marathon Profi und Olympiateilnehmer Günther Weidlinger waren bei der Eröffnungsfeier dabei.


    >>>mehr zu Physiozentrum Linz wurde feierlich eröffnet
  • Das UJZ Mühlviertel beendet die Saison auf Rang 3

    20.11.18

    Das Union Judo Zentrum Mühlviertel muss sich im Halbfinale des Final Fours in Gmunden dem alten und neuen Meister Galaxy Tigers Wien mit 5:9 geschlagen geben und beendet die Saison somit auf Rang drei. 


    >>>mehr zu Das UJZ Mühlviertel beendet die Saison auf Rang 3
  • Lauf sucht Miss

    16.11.18

    Bei der gestrigen "Lauf sucht Miss"-Wahl am Linzer Kristallschiff, stellte die SPORTUNION Oberösterreich gleich drei Jury-Mitglieder. 


    >>>mehr zu Lauf sucht Miss
  • Cornelia Pammer holt sich drei weitere Staatsmeistertitel

    13.11.18

    Von 08. bis 11. November 2018 ging es für Cornelia Pammer vom 1.USC-Traun zu den 6. Int. Österr. Kurzbahnstaatsmeisterschaften in die Auster nach Graz/Eggenberg.


    >>>mehr zu Cornelia Pammer holt sich drei weitere Staatsmeistertitel
  • 50 Jahre Union Prambachkirchen

    12.11.18

    Am 10. November 2018 feierte die SPORTUNION Prambachkirchen im Zuge eines Festabends ihr 50jähriges Bestehen. 


    >>>mehr zu 50 Jahre Union Prambachkirchen
  • Bettina Plank von der Union Karate-do Wels holt sich WM-Bronze

    12.11.18

    🥋🥊8:0 im kleinen Finale! Bettina Plank von der Karate-Do Wels Schwanenstadt holte sich am gestrigen Samstag in Madrid WM-Bronze!!🥉💪


    >>>mehr zu Bettina Plank von der Union Karate-do Wels holt sich WM-Bronze
mehr News / Archiv

Datenschutzverordnung trifft auch Vereine der SPORTUNION OÖ

zurück

Die Datenschutzgrundverordnung, (DSGVO) die mit 25. Mai 2018 in Kraft tritt, betrifft neben der Wirtschaft auch alle Sportvereine und -verbände in vollem Ausmaß und stellt diese vor gewisse Herausforderungen. Die BSO hat deswegen, auch auf Initiative der SPORTUNION, Informationen und Musterformulare erstellt, die unseren Vereinen in der Vorbereitung und Umsetzung der Datenschutzregelungen helfen sollen.

Vorträge zum Thema Datenschutz der SPORTUNION OÖ

Was ist die DSGVO

Die DSGVO ist nun eine im gesamten Unionsgebiet geltende EU-Verordnung, die gewisse Verschärfungen mit sich bringt und die Verantwortlichen Personen und Organisationen stärkere in Verantwortung nimmt und zu transparenterer und nachvollziehbarerer Dokumentation der erhobenen Daten verpflichtet. Es wird in Österreich durch das Datenschutzanpassungsgesetz 2018 umgesetzt. Der Grundsatz ist Datenminimierung, also nur jene Daten zu erheben, die zu einem berechtigten Zweck auch benötigt werden und diese sobald wie möglich auch wieder zu löschen. Für alle, die Daten erheben und verarbeiten, bedeutet dies, sich intensiv mit dem eigenen Tun und den eigenen Arbeitsprozessen auseinanderzusetzen und diese ggf. zu adaptieren. Denn es gibt keine allgemein gültigen Vorlagen, die ohne Zutun einfach implementiert werden können.

Die SPORTUNION OÖ bietet über die SPORTUNION Akademie auch Workshops als Service für ihre Mitglieder an. Die Vortragenden gehen dabei insbesondere auf Datenschutz-Herausforderungen in der Vereinspraxis ein:

Informationsveranstaltung am 17.03.2018 in Ried im Innkreis

Informationsveranstaltung am 24.03.2018 in Schenkenfelden

Als Grundinformation für unsere Vereine soll untenstehende Checkliste der BSO zur Umsetzung der DSGVO dienen. Weitere Informationen finden Sie unter Link öffnet in externem Fenster:  www.bso.or.at/datenschutz

Haftungsausschluss: Die Rechtsauskünfte dienen ausschließlich der Information des Adressaten. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Weder die SPORTUNION noch die BSO können für deren Vollständigkeit und Richtigkeit Haftung übernehmen.

Checkliste der BSO zur Umsetzung der DSGVO

  1. Erhebung des Ist-Zustands
    1. War bis dato jemand für Datenschutz verantwortlich? Wenn nicht → Zuständigkeit definieren
    2. Alle Prozesse, in denen Daten erhoben/verarbeitet werden, dokumentieren → Link öffnet in externem Fenster:  Link öffnet in externem Fenster:  Verarbeitungsverzeichnis erstellen (welche Daten werden zu welchem Zweck von welchen Personengruppen auf welcher Rechtsgrundlage erhoben und an wen werden diese weitergegeben…?)
  2. Prüfung des Ist-Zustands
    1. Sind all diese Daten notwendig, um einen berechtigten Zweck zu erfüllen? → Datenminimierung
    2. Sind alle Verarbeitungsvorgänge notwendig? → Zweckbindung
    3. Werden Daten besonderer Kategorie („sensible Daten“) erhoben? Wenn ja → Punkte d und e werden wahrscheinlich benötigt
    4. Wird aufgrund der Art der Daten und der Art der Verarbeitung eine Datenschutz-Folgeabschätzung benötigt? Wenn ja → Datenschutz-Folgeabschätzung durchführen
    5. Wird aufgrund der Art der Daten und der Art der Verarbeitung ein Datenschutzbeauftragter benötigt? Wenn ja → Datenschutzbeauftragten bestellen
  3. Umsetzung der Anforderungen der DSGVO
    1. Sicherstellen, dass überall wo Daten erhoben werden auch die jeweilige Voraussetzung/Bedingung zutreffend ist und dementsprechend umgesetzt ist → Vertragserfüllung/Link öffnet in externem Fenster:  berechtigtes Interesse/rechtliche Verpflichtung/Link öffnet in externem Fenster:  Link öffnet in externem Fenster:  ausdrückliche Einwilligung/lebenswichtige oder öffentliche Interessen
    2. Sicherstellen, dass überall wo Daten erhoben werden auch die Link öffnet in externem Fenster:  Link öffnet in externem Fenster:  Informationspflicht erfüllt wird → umfangreiche Informationsangabe was mit den Daten geschieht, ungeachtet der Art der Bedingung zur Datenerhebung
    3. Datensicherheit sicherstellen → IT-Systeme überprüfen (Aktualität/Backup/Zugriffe/Protokolle…) und Prozess für die Meldung im Falle einer Verletzung des Datenschutzes an die Link öffnet in externem Fenster:  Link öffnet in externem Fenster:  Behörde und Link öffnet in externem Fenster:  Link öffnet in externem Fenster:  Betroffene aufsetzen
    4. Löschfristen erheben und technische/organisatorische Möglichkeiten (TOM) sicherstellen, nicht benötigte Daten immer wieder zu löschen
    5. Prozesse für die Wahrung der Rechte der Betroffenen sicherstellen → Effiziente Möglichkeit der Link öffnet in externem Fenster:  Datenauskunft/Berichtigung/Löschung/Übertragbarkeit…
    6. Verzeichnis für Auftragsverarbeiter erstellen und mit diesen Link öffnet in externem Fenster:  Link öffnet in externem Fenster:  Vertrag zur Nutzung der Daten aufsetzen
    7. Datenübermittlung an Drittländer und internationale Organisationen überprüfen → „Liste der EU-Kommission“ bzw. eigener Vertrag oder Einwilligung/Vertragserfüllung

 

Bitte beachten Sie, dass diese Information als Orientierung dienen soll und eine eingehende Auseinandersetzung mit der Datenschutzgrundverordnung nicht ersetzt!


Foto: shutterstock

zurück




SPORTUNION Ober�sterreich / ZVR-Zahl: 289385088 / Wieningerstr. 11 / 4020 Linz / Tel.: +43 732 77 78 54 / Fax: DW -9, E-Mail: info@sportunionooe.at